Streckenvogel
Dokumentation stillgelegter Eisenbahnstrecken
von Dennis Köthur

Landesgartenschau Ingolstadt

Bayrische Landesgartenschau 2021

bereits im Jahr 1992 gab es eine Landesgartenschau in der Stadt, mit dem heute noch grünen Klenzepark im südlichen Stadtteil-
nun ist seit dem 21. April 2021 erneut eine bayrische Landesgartenschau in Ingolstadt im Norden der Stadt.

Im Gegensatz zur Gartenschau vor dreißig Jahren, sind die 23 Hektar Parkgelände keine Konversionsfläche. Die vollständig neu gebaute Anlage ist diesen Sommer, also noch bis zum 03. Oktober 2021, besonders umfangreich mit Blumen geziert.

Aber auch zukünftig dient das fast zwei Kilometer lange Areal als natürliche Erholungsfläche und verbindet zugleich für Fußgänger mehrere Stadtteile im Norden Ingolstadts. Der Kernbereich ist mit einem künstlichen See gestaltet, welcher auch über eine ökologische Wasserreinigung verfügt. Ebenfalls ist die geänderte Topographie ideal gelungen-
so sind die Wege durch Wälle vorm Verkehrslärm geschützt und zusätzlich bepflanzt. Auch weite Aussichten sind auf einem Hügel möglich, der auch wie am anderen Parkende, über einen großen Spielplatz verfügt.

„Inspiration Natur!“
auf der bayrischen Landesgartenschau 2021

Bildergalerien

Sommeraufnahmen aus Juli

← zurück zur Übersicht

Powered by Linux
Page generated: Mon, 27 Sep 2021 10:18:11 +0200