www.koethur.de
Private Homepage aus der »Bergstadt« Lüdenscheid — Im Netz seit 1999

Cala De Sa Calobra

Relativ versteckt an Mallorcas Nordküste, zwischen Sóller und Pollença, liegt die Cala de sa Calobra. Zu erreichen ist der Ort über eine um 1930 erbaute, etwa 15km lange Serpentinenstrecke, die sich sehr eindrucksvoll mitten durch die felsige Landschaft schlängelt und mit unvorstellbar großem Aufwand errichtet worden sein muß.

Unten im Ort finden sich neben den üblichen Touristenattraktionen eine traumhafte Bucht mit glasklarem Wasser und der relativ kleine, in einer Flußmündung gelegene Kieselstrand. Daß es sich um ein Flußbett handelt ist gar nicht so offensichtlich, denn der Fluß ist die meiste Zeit ausgetrocknet und führt kein Wasser.

Wenn man ein Stück weiter Flußaufwärts geht wird das Gelände immer unwegsamer und die riesigen Felsmassive wirken durch das schmaler werdende Flußbett noch gigantischer. Ein wunderbarer Ort zum Entspannen, denn dort sind nur wenige der Touristen und es ist sehr ruhig.

Bildergalerie:

← zurück zur Übersicht

Page generated: Tue, 11 Dec 2018 22:41:36 +0100
Powered by Linux Valid HTML 4.01 Strict Valid CSS level 2.1